Allgemeine Informationen bezüglich der Betriebsschließung im 2. Lockdown:

 

- Der gesamte Betrieb des Studios ist mit sofortiger Wirkung eingestellt.

- Dies gilt auch für die Personaltrainings & Individualtrainings, welche im Studio möglich waren.

- Personaltraining ist ab sofort nur via Skype oder outdoor zu den regulären Konditionen per Einzelstunde oder 10-er Karte möglich.

- Ich werde über die Betreuungsgruppe gerne weiter Kontakt zu euch halten und euch, hoffe ich, auch weiterhin gut durch diese schwere, studiofreie Zeit begleiten.

- Betreuungstermine über die Betreuungspauschale werden während der Schließung nicht angeboten. Diese werden bei Wiedereröffnung nachgeholt.

- Die Mitgliedsbeiträge sowie die Betreuungspauschale werden auch während der Schließung fällig.

- Wertgutschein für die Dauer der Schließung als Ausgleich:

Im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeit stelle ich für den Betrag (Mitgliedschaft), welcher während der Schließung fällig wird einen dementsprechenden Wertgutschein aus, welcher in der Höhe des Betrags ausgestellt wird, je nachdem, wie lange die Schließung andauert. 

(Grundlage für den Wertgutschein: §5 Abs. 2 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19 Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht und dem Recht der Europäischen Gesellschaft (SE) und der Europäischen Genossenschaft).

Die Betreuungspauschale wird nicht in diesen Gutschein eingerechnet, diese Termine werden nachgeholt.

- Der Wertgutschein wird ab erneuter Öffnung ausgestellt und kann ab der Wiedereröffnung bis 14 Tage danach im Studio von euch abgeholt werden.

Solltet Ihr das Studio in dieser Zeit unterstützen wollen, könnt Ihr auf den Gutschein verzichten bzw. diesen nicht einlösen.

Nach Ablauf der 14 Tage besteht kein Anspruch mehr auf eine nachträgliche Gutschrift mittels Wertgutschein oder anderer Schadensersatzansprüche.

 

Sollten diesbezüglich Fragen auftreten, stehe ich euch gerne zur Verfügung.

 

Ich hoffe auf euer Verständnis und das wir in dieser Zeit gemeinsam stark bleiben und zusammenhalten!

Bleibt gesund!

 

Markus Lerchl

 

Allgemeine Informationen (gültig bei Öffnung des Studios):

 

1. Wichtige Informationen zur Parkplatzsituation, wenn Kundenparkplätze genutzt werden:

 

1. Benutzbare Parkplätze:

Der Mindestabstand muss eingehalten werden, daher kommt es zu einer Markierung der zu benutzenden Parkplätze. Die Parkplätze die (unten am Kundenschild mit Signalklebeband markiert sind) dürfen benutzt werden. 

Ausnahme: Es kann durch zeitliche Verschiebung des Nutzens der Parkfläche dauerhaft ein Einhalten des Mindestabstands vom Kunden eingehalten werden.

 

2. Sperrung von Parkplätzen:

Sollte o.g. Methode nicht ausreichnd sicherstellen, dass der Mindestabstand eingehalten wird, kommt es zur kompletten Sperrung einzelner Parkflächen um den Mindestabstand von 1,5 Metern sicherstellen zu können.

 

3. Maximale Parkdauer:

Die maximale Parkdauer wird auf 90 min festgelegt. Sollten behördliche Auflagen eine max. Trainingsdauer vorsehen, darf max. 15 min länger als die max. Trainingsdauer geparkt werden.

 

4. Fahrradstellplätze:

Auch bei den Fahrradständern des gesamten Gebäudekomplexes ist auf den Mindestabstand zu achten.

 

2. Wichtige Informationen zum Studiobetrieb:

 

1. Zutrittsberechtigte: 

Komplett gesunde Personen

 

2. Zutrittsverbot/Verlassen der Räume:

- Bei Krankheitssymptomen v.a. der Atemwege/Fieber oder Unwohlsein 

- Bei Quarantäne

- Beim auftreten von Cov-19 Symptomen müssen die Räume verlassen werden

 

3. Mindestabstand:

Mindestens 1,5 m Abstand halten

 

4. Maskenpflicht:

- Beim Betreten der Räumlichkeiten inkl. Thekenbereich

- Beim Gang zur Umkleide/zum WC und darin

- Zum Trainingsbereich & während dem Sport (Ausnahme: Nur beim Durchführen der jeweiligen Übung darf die Maske abgelegt werden; Während der Satzpause muss sie aufgesetzt werden). Es wird jedoch empfohlen die Maske während dem gesamtem Aufenthalt nicht abzulegen.

 

5. Desinfektion:

- Händedesinfektion direkt nach Betreten der Räumlichkeiten

- Alle Geräte nach Benutzung (ggf. auch davor)

 

6. Erfassung Daten:

Namen der Person & Uhrzeit der Anwesenheit (für Nachverfolgung der Infektionsketten) durch den Trainer

 

7. Gruppenbildung:

- keine Ansammlungen in und vor dem Studio

- keine Gruppenbildung 

 

8. Sonstige Hinweise:

- Max. Personenanzahl im Studio = 8 Personen

- Handtuchpflicht, solltest du dein Handtuch einmal vergessen, bitte gründlicher desinfizieren

- Zusätzliche Hygieneregeln und Hinweise im Studio/vom Personal beachten 

 

Sollten sich Änderungen oder andere Auflagen ergeben, werden die geltenden Maßnahmen angepasst.

 

3. Information für Urlaubsrückkehrer 

 

1. Wer aus Risikogebieten zurück kommt, muss einen negativen Corona-Test vorweisen können. Erst dann dürfen die Räumlichkeiten betreten werden. Es wird jedoch emfohlen, 5 Tage nach dem ersten Test einen zweiten Test durchführen zu lassen und auch dieses Testergebnis abzuwarten, bevor das Training wieder aufgenommen wird.

Alternativ nach Ablauf der zweiwöchigen Quarantäne-Zeit. 

 

2. Bei Reiserückkehrern aus Nicht-Risikogebieten wird aufgrund der ansteigenden Infektionszahlen ein Corona-Test empfohlen, bevor das Training wieder aufgenommen wird. Alternativ wird eine freiwillige Quarantäne von 2 Wochen empfohlen, bevor das Training wieder aufgenommen wird. 

 

4. Information bezüglich der Gutschrift der Mitgliedsbeiträge während der Schließung zwischen März & Juni:

 

Zunächst möchte ich mich für die positive Unterstützung während der behördlichen Schließung des Studios bei allen sehr herzlich bedanken!

Es wurde bis einschließlich 07.07.2020, also 4 Wochen nach Wiedereröffnung allen die Möglichkeit gegeben einen Gutschein für die Gutschrift für die von der Schließung betroffener Mitgliedsbeiträge anzufordern.

Ein späteres Einfordern ist demnach nicht mehr möglich.

 

Insbesondere möchte ich meinen Dank an diejenigen richten, welche mit der Rückgabe Ihrer Gutscheine auf eine Gutschrift verzichtet haben. 

Für alle bis spätestens 07.07.2020 abgeholten/eingelösten Gutscheine für die Mitgliedsbeiträge gilt folgendes:

 

Du bleibst Mitglied und dein Vertrag verlängert sich:

Somit trainierst du im ersten und zweiten Monat nach deiner Verlängerung der Mitgliedschaft beitragsfrei. Die beitragsfreien Monate werden im System vermerkt.

 

Du hast deine Mitgliedschaft bereits gekündigt oder wirst fristgerecht kündigen:

 

Dein Mitgliedsvertrag läuft regulär aus und du erhälst die folgenden zwei Monate nach Vertragsende die Möglichkeit, das Studio für die Monate der Schließung, wie vertraglich geregelt, weiter zu nutzen. Dies ist vertretbar, da eine gleichwertige Entschädigung in der vollen Höhe des Endgeldbetrags gegeben ist.

 

Sollten diesbezüglich Fragen entstehen, bitte ich um Kontaktaufnahme mit mir im Studio. 

Liebe Grüße,

Markus Lerchl

Hier finden Sie mich

Markus Lerchl Personalfitness:

Trainings Center
Erdinger-Str. 84
85356 Freising

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

Geschäftsstelle (Festnetz sowie über

WhatsApp Business):

08161- 5193644

 

Senden Sie mir eine e-mail unter:

 

info@markus-lerchl-personalfitness.de

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Lerchl Personalfitness